Erfahrungen & Bewertungen zu innotag Internetagentur

News, Tipps & Tricks rund um WordPress

Bleiben Sie auf Stand bei Themen wie WordPress, Design, Internet, etc.

Das war 2016 bei innotag – Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Liebe Kundinnen und Kunden, auf diesem Wege möchte ich mich für die bisherige Zusammenarbeit bedanken sowie das tolle Miteinander, das ich mit Ihnen erlebe. Ich betreibe meine innotag Internetagentur noch immer rein im Nebenerwerb - zusätzlich zu meinem 40-Stunden-Job...

mehr lesen

Stoßen wir gemeinsam an auf ein weiteres erfolgreiches Jahr

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,   in wenigen Tagen endet für innotag ein absolut tolles Jahr, welches von interessanten Kunden und spektakulären Projekten geprägt war.   Besonders möchte ich mich bei meinen treuen Kunden bedanken, die ein freundschaftliches...

mehr lesen

Gelöst: Cookie-Probleme beim WordPress-Login

Ab und an kann es vorkommen, dass der WordPress-Login Probleme bereitet. Das löst nicht selten großes Kopfzerbrechen aus, besonders dann, wenn Benutzername und Passwort 100-prozentig korrekt eingegeben wurden.

mehr lesen

Was ist ein Child-Theme und wie erstelle ich mein eigenes?

Schritt für Schritt-Anleitung zum eigenen Child-Theme:

Am Beispiel des WordPress-Standard-Themes Tewnty Fifteen möchten wir Schritt für Schritt zeigen, wie man sein eigenes Child-Theme erstellt.

Wir legen also nun ein Child-Theme an, das von Tewnty Fifteen abstammt. Hierzu gehen wir zunächst auf den Ordner Themes (z.B. über FTP). Die Themes liegen in der Regel unterhalb des Ordners wp-content im Ordner themes. Unser Child-Theme soll twentyfifteen-child heißen, daher legen wir im theme-Ordner einen neuen Unterordner an, den wir twentyfifteen-child nennen.

mehr lesen

Archiv

Kategorien