Select Page

Latest News

Was ist ein Child-Theme und wie erstelle ich mein eigenes?

Schritt für Schritt-Anleitung zum eigenen Child-Theme:

Am Beispiel des WordPress-Standard-Themes Tewnty Fifteen möchten wir Schritt für Schritt zeigen, wie man sein eigenes Child-Theme erstellt.

Wir legen also nun ein Child-Theme an, das von Tewnty Fifteen abstammt. Hierzu gehen wir zunächst auf den Ordner Themes (z.B. über FTP). Die Themes liegen in der Regel unterhalb des Ordners wp-content im Ordner themes. Unser Child-Theme soll twentyfifteen-child heißen, daher legen wir im theme-Ordner einen neuen Unterordner an, den wir twentyfifteen-child nennen.

Wie funktioniert eigentlich Google?

Die Anfrage ist schnell eingetippt und noch schneller liefert Google die passenden Ergebnisse. Doch was passiert eigentlich, wenn ich meine Suchanfrage abgesendet habe? Die nachstehende Infografik...

Canva kann jetzt auch E-Mail-Header

Für alle „Kreativen“, die sich ungern in Photoshop oder Pixelmator einarbeiten möchten und trotzdem professionelle Flyer, Facebook-Titelbilder oder Poster erstellen möchten, gibt es Canva. Die kostenlose Alternative zu Photoshop bietet verschiedenste Vorlagen in den bereits korrekten Abmessungen für beispielsweise Facebook Werbeanzeigen, Titelbilder oder Pinterest-Beiträge.

Zufriedene Kunden sind unsere Maxime


 
 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit

Erzählen Sie uns von Ihrem Projekt. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.
Kontakt aufnehmen
Erfahrungen & Bewertungen zu innotag Internetagentur innotag Internetagentur Website Marketing, Content Marketing Strategie, Online Marketing, SEO, WordPress hat 4,96 von 5 Sternen 47 Bewertungen auf ProvenExpert.com